20.03.2016 - 17:43 Uhr

Arbeitstreffen mit Schwerpunkt Additive Fertigung & 3D-Druck bei Bleistahl Produktions-GmbH & Co. KG in Wetter (Ruhr) am 07.04.2016 von 7.30 – 9.00 Uhr


Das Thema additive Fertigung und 3D-Druck polarisiert wie kaum ein anderes und wird daher am 7. April bei Bleistahl zum Thema der Stunde gemacht. Zwischen Hype und Kopfschütteln bewegen sich die Meinungen, wenn es darum geht, welche Bedeutung die additive Fertigung in naher und ferner Zukunft, in der Serienfertigung und Entwicklung annehmen wird ("Muss ich drucken oder kann ich fräsen?").

Wir wollen es aber konkret haben und wie bei Melzer Maschinenbau neben den Potentialen der Technologie auch Raum für ganz praktische Fragen zum Umgang mit Konstruktionsdaten, Werkstoffen, Festigkeiten und Anwendungen für Ihren eigenen Betrieb schaffen.

Wir freuen uns, dass uns Herr Dr. Hünsche als Gastgeber seinen Blick auf den 3D-Druck und die Bedeutung speziell für Bleistahl und das produzierende Gewerbe vorstellen wird.

Das Arbeitstreffen wird durch das Kompetenznetzwerk FachwerkMetall organisiert, die das Thema ebenso gespannt verfolgen wie wir. Für den Betriebsrundgang müssen Sie eigene Sicherheitsschuhe mitbringen.

Eine Anmeldung für produzierende Betriebe finden Sie hier


Teilen
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Kommentare

0 Kommentare

Neuen Kommentar erstellen:




* - Pflichtfeld

Sie möchten Mitglied werden? Verlieren Sie keine Zeit! Rufen Sie am besten sofort an: 02324 / 564824
Oder holen Sie sich die Infos per Mail: hier klicken
Kompetenznetzwerk für Oberflächentechnik e.V.