30.06.2015 - 16:07 Uhr

microZINQ® bekommt bauaufsichtliche Zulassung


©ZINQ® Technologie

Nach einer zweijährigen, umfangreichen Untersuchung bekommt die innovative Hochleistungsoberfläche microZINQ® vom DIBt die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung.

Somit sind vorgefertigte, microZINQ®-verzinkte Stahlbauteile als offizielles Bauprodukt anerkannt.

Doch damit nicht genug. Denn Referenzmaßstab jedes Versuchs war eine herkömmliche Verzinkung gemäß ISO 1461. Und im  Vergleich kommen die Prüfer am Ende zu einem erstaunlichen Schluss.

Die zugehörige Pressemitteilung – nebst Impressionen – enthält weitere Informationen.

 


Teilen
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Kommentare

0 Kommentare

Neuen Kommentar erstellen:




* - Pflichtfeld

Sie möchten Mitglied werden? Verlieren Sie keine Zeit! Rufen Sie am besten sofort an: 02324 / 564824
Oder holen Sie sich die Infos per Mail: hier klicken
Kompetenznetzwerk für Oberflächentechnik e.V.