07.07.2015 - 08:20 Uhr

Nachlese zur Frühschicht 14: Diesmal bei der Gunter Langwieler GmbH in Gevelsberg


Am 25.06.2015 war das Kompetenznetzwerk für Oberflächentechnik e.V. mit der 14. Ausgabe seiner „Frühschicht“ bei der Gunter Langwieler GmbH in Gevelsberg. Eine  Besonderheit des CNC-Betriebes, dessen 17 Mitarbeiter hauptsächlich hochpräzise Teile für die Automobilindustrie produzieren, ist die Inklusion zweier Mitarbeiter mit Behinderung. Aufbauend auf diese Tatsache war die Inklusion von Menschen mit Behinderung in den Betriebsalltag des metallverarbeitenden Gewerbes einer der Hauptpunkte des Treffens. Zusätzlich zu den Ausführungen des Geschäftsführers Rolf Komossa erzählte auch Hamit Cansiz von der Agentur für Arbeit in Hagen etwas über das Thema, klärte die Anwesenden über Möglichkeiten, Schwierigkeiten und Erfahrungen anderer Firmen auf.

Der zweite zentrale Punkt bei dem Frühstück war die Vorstellung des FachwerkMetall, das Kompetenznetzwerk der Metallverarbeitung im Ennepe-Ruhr Kreis durch den Geschäftsführer Achim Gilfert. Schon im Zuge der Begrüßung, bei der auch die Firma JUPLAST GmbH ihre Urkunde als neues Mitglied verliehen bekam, erhielten die Anwesenden umfassende Informationen über Ideen, Aktivitäten und vor allem die innovative Suchmaschine des FachwerkMetall. 

Da die Metallverarbeitung auch für die Oberflächentechnik eine hohe Relevanz hat, ergeben sich hier viele Synergieeffekte.

Nach einem Unternehmensrundgang wurde sich bei Kaffee und Brötchen über die neuen Eindrücke ausgetauscht. Alle Beteiligten waren mit dem Verlauf des Treffens sehr zufrieden. Auch der anwesende Pressevertreter war von Organisation und Konzeption sehr angetan und möchte in Kürze einen umfassenden Bericht in der WAZ veröffentlichen.


Teilen
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Kommentare

0 Kommentare

Neuen Kommentar erstellen:




* - Pflichtfeld

Mitglieder-Anmeldung

ANMELDEN
Sie möchten Mitglied werden? Verlieren Sie keine Zeit! Rufen Sie am besten sofort an: 02324 / 564824
Oder holen Sie sich die Infos per Mail: hier klicken
Kompetenznetzwerk für Oberflächentechnik e.V.