02.09.2015 - 10:38 Uhr

„Neukundenidentifizierung 2.0 – Drei Methoden zur erfolgreichen Neukundenidentifizierung über digitales Profiling


Das Kompetenznetzwerk für Oberflächentechnik e.V., das Fachwerk Metall sowie die Wirtschaftsjunioren Hagen/Ennepe-Ruhr und Mittleres Ruhrgebiet laden am 22.09.2015 um 17:30 Uhr in die Dr. Carl Dörken Stiftung in der Wetterstraße 58 in Herdecke ein. Willkommen sind alle Unternehmen, die an Werkzeugen für die Neukundenidentifizierung anhand innovativer Webtechnologie interessiert sind.

Prof. Dr. Peter Vieregge, Geschäftsführer des Forschungsinstituts für Regional- und Wissensmanagement gGmbH, vermittelt neue Technologien anhand von Beispielen der Teilnehmer in einer Liveanalyse. So ist sichergestellt, dass unsere Teilnehmer einen hohen Nutzen aus der Veranstaltung ziehen werden. Zudem wird auch das Marktbeobachtungssystem (Surface-Monitoring) vorgestellt.

Im Anschluss steht viel Raum für Diskussionen mit den Experten und den Austausch zwischen den Unternehmen zur Verfügung. Falls Sie als Unternehmen Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich bitte über den Flyer an.

Download Einladungsflyer

 


Teilen
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.0 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Kommentare

0 Kommentare

Neuen Kommentar erstellen:




* - Pflichtfeld

Sie möchten Mitglied werden? Verlieren Sie keine Zeit! Rufen Sie am besten sofort an: 02324 / 564824
Oder holen Sie sich die Infos per Mail: hier klicken
Kompetenznetzwerk für Oberflächentechnik e.V.